Media

News Releases
Back

Scottsdale in Action - Oktober 2017

Herbstkunst in Scottsdale, Arizona

Der Herbst sorgt nicht nur für bunte Blätter, sondern auch für eine farbenfrohe Palette an neuen Kunstveranstaltungen und Ausstellungen in Scottsdale. Wenn in Arizonas Metropolregion die Temperaturen mit dem Beginn der dritten Jahreszeit milder werden, erwacht auch die Kunstszene aus ihrer Sommerpause – Mit beispiellosen Exponaten, lebhaften Galerie-Spaziergängen und interaktiven, öffentlichen Kunstinstallationen schlägt die Stadt ein neues Kapitel auf. Einen Überblick gibt es hier: Art + Culture

DEMONSTRATE!
Künstler geben Einblick in Schaffensprozess auf Scottsdale ArtWalk

Jeden Donnerstagabend öffnen in Scottsdales Innenstadt Kunstgalerien ihre Tore für eine Sightseeingtour der anderen Art. Auf dem sogenannten Scottsdale ArtWalk haben Kunstinteressierte die Möglichkeit, an einem Abend die große künstlerische Vielfalt der Stadt zu bewundern. Besonders spannend wird es, wenn Highlights wie die Veranstaltung Demonstrate! anstehen. Am 16. November werden Weltklasse-Maler, Bildhauer und andere Künstler live ihre Fähigkeiten in ihren Werkstätten demonstrieren. Die Nacht ist so konzipiert, dass Besucher dem Arbeits- und Entstehungsprozess unverwechselbarer Unikate beiwohnen können und somit einmalige Einblicke in unterschiedlichste Techniken erhalten. Die Gäste werden außerdem dazu eingeladen, nicht nur zuzuschauen, sondern auch Fragen an die Künstler zu stellen und sich teilweise sogar selbst mit einzubringen. Weitere Informationen gibt es hier: DEMONSTRATE!

Canvas of Clay
Ausstellung über Töpferkunst der Hopi-Indianer 

Im Herbst 2017 beginnt im Western Spirit – Scottsdale's Museum of the West mit „Canvas of Clay“ eine eindrucksvolle Ausstellung über die Handwerkskunst der Hopi-Indianer. Fast 70 Keramikgefäße aus der Allan und Judith Cooke-Sammlung vermitteln über 600 Jahre indianische Tradition. Den Besuchern wird beim Anblick der Töpfereien schnell deutlich, dass es sich bei den Ausstellungsstücken nicht bloß um alltägliche Gebrauchsgegenstände  handelt, sondern vielmehr um wahre Leinwände aus Lehm. Jedes Gefäß ist ein künstlerisches Meisterwerk und Unikat, das mit seinen Malereien die Lebenswelt der Indianer widerspiegelt. Alleine vom berühmtesten Hopi-Töpferer, Nampeyo of Hano, gibt es 18 Keramiken zu sehen. Weitere Informationen gibt es hier: Canvas of Clay

The City Is Nature
Neue Soleri-Ausstellung über urbane Architektur

2017 steht Scottsdale ganz im Zeichen der Architektur: Neben dem 150. Geburtstag von Frank Lloyd Wright wird auch seinem ehemaligen Schüler  Paolo Soleri, Pionier einer nachhaltigen urbanen Architektur, erstmals nach dessen Tod 2013 eine neue Ausstellung  gewidmet: Paolo Soleri - The City Is Nature. Vom 14. Oktober 2017 bis zum 28. Januar 2018 zeigt das Scottsdale Museum of Contemporary Art eine Retrospektive, welche Modelle, Originalzeichnungen und Bilder seiner gebauten und geplanten Residenzen, Brücken, Städte und Verkehrssysteme vereint. Soleri avancierte zum Vorreiter einer nachhaltigen städtischen Architektur, dessen Design im Einklang mit der jeweiligen Umgebung sein sollte. Dieses Konzept nannte er „Arcology", was die Kombination von architecture und ecology wiedergibt. Weitere Informationen zu der Ausstellung gibt es hier: The City Is Nature

Reflection Rising
Kunstskulptur lässt Licht und Kinetik verschmelzen

Im November werden Scottsdale-Besucher an der Waterfront eine atemberaubende Entdeckung machen. Mitten über dem Kanal verschmelzen Licht und Bewegung auf fantasievolle Art und Weise zur Skulptur "Reflection Rising". Das Künstler-Kollektiv Poetic Kinetics will mit dem schwebenden Werk an die kontinuierliche Veränderung der Natur um uns herum erinnern.  Einen lebhaften Eindruck von den Werken des Kollektivs gibt es hier: Poetic Kinetics

Datenschutz und Abbestellen: Diese E-Mail wurde an mbeyersdorf@kaus.net gesendet. Falls Sie in Zukunft diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

Scottsdale Convention and Visitors Bureau
Kontakt für die Presse & Konsumenten:
Scottsdale Convention and Visitors Bureau
c/o Kaus Media Services
Sophienstrasse 6
30159 Hannover
Germany

Tel:  +49 (0)511-899 890 0
Fax: +49 (0)511-899 890 69

E-Mail: Scottsdale-Presse@kaus.net

www.scottsdalepressroom.com

Copyright (C) 2017 Kaus Media Services.

Diesen Newsletter einem Freund/Bekannten empfehlen.