Media

News Releases
Back

Scottsdale zur Golfdestination des Jahres 2019 gekürt

Scottsdale zur Golfdestination des Jahres 2019 gekürt

Die International Association of Golf Tour Operators (IAGTO) hat Scottsdale für die kommende Saison zur „Top Golfdestination Nordamerikas 2019“ ausgerufen


Bilder zur Pressemitteilung gibt es hier: Dropbox

SCOTTSDALE | ARIZONA (kms) – Golfer aufgepasst! 2019 sollte Scottsdale auf der Reiseliste stehen, denn die Wüstenstadt wurde von der International Association of Golf Tour Operators (IAGTO) für die kommende Saison zur „Top Golfdestination Nordamerikas“ gekürt.

Seit jeher gilt Scottsdale als Paradies für Golfer, die hervorragende Plätze wie den Troon North Pinnacle Course zu schätzen wissen und spannende Turniere lieben. Zu den berühmt-berüchtigten Waste Management Open zog es im letzten Jahr beispielsweise mehr als 700.000 Zuschauer. An über 330 Sonnentagen pro Jahr und vor der atemberaubenden Kulisse der Sonora-Wüste herrschen zudem die perfekten Bedingungen für unvergessliche Golferlebnisse.

IAGTO Awards 2019

IAGTO ist der globale Handelsverband der Golftourismusbranche, der 600 Golf-Reiseveranstalter aus mehr als 60 Ländern umfasst. Diese wurden aufgerufen, die beliebtesten Golfziele ihrer Kunden zu nominieren. Daraus resultierten Gewinner in mehreren regionalen Kategorien, die unter anderem hinsichtlich der Kriterien Kundenzufriedenheit, Qualität der Plätze sowie Unterkünfte, Preis-Leistungs-Verhältnis und Unterstützung durch die lokale Tourismusbranche bewertet wurden.

Die Gewinner der IAGTO Awards 2019 wurden Ende Oktober 2018 während der Preisverleihung des 21st International Golf Travel Market (IGTM) in Slowenien bekannt gegeben. Zu den glücklichen Siegern durfte sich auch Scottsdale zählen.

"Scottsdale fühlt sich geehrt, dass wir zur nordamerikanischen Golfdestination des Jahres 2019  gewählt wurden", sagte Nicole Krekeler, Tourismusmanagerin von Experience Scottsdale. "Wir sind stolz darauf, den Besuchern mehr als 51 Golfplätze in unserer Wüstenoase anzubieten, in der jedes Jahr mehr als 8 Millionen Runden Golf gespielt werden. Diese Auszeichnung der IAGTO stärkt Scottsdales Position als führendes Golf-Reiseziel, und wir freuen uns darauf, Besuchern aus nah und fern einige der besten Golfplätz Amerikas zu bieten."

Scottsdale, das perfekte Golf-Reiseziel

Scottsdale und Golf wurden vor fast 100 Jahren zum Synonym, als Besucher noch auf staubigen Plätzen chippten und putteten. Berühmtheiten wie Bing Crosby folgten kurz darauf und ebneten den Weg für eine goldene Ära, die Golfgötter wie Arnold Palmer und Jack Nicklaus hervorbrachte. Heutzutage locken 1.223 Löcher, die sich auf 51 Plätzen innerhalb der Stadtgrenzen verteilen, und weitere 156 Plätze, die im Valley of the Sun liegen. Diese Vielfalt, kombiniert mit 70 Hotels und Resorts, 800 Restaurants und bestem Wetter, ergibt ein unvergleichliches Golfreiseziel. Insbesondere für deutsche Touristen ist die Stadt mit dem neuen Condor-Direktflug von Frankfurt nach Phoenix bequem zu erreichen.  Vom Phoenix Sky Harbor International Airport ist es nur eine kurze Fahrt in Scottsdales Innenstadt.

Nicht verpassen: Die Scottsdale Golf Week im Januar 2019

Dass man in Scottsdale das ganze Jahr lang die Möglichkeit hat, den Golfschläger zu schwingen, wissen die meisten. Zudem gibt es das ein oder andere Event, das den Sport besonders in den Mittelpunkt stellt. Vom 7. bis 13. Januar 2019 findet die Scottsdale Golf Week statt, bei der das Golfen mit diversen Specials in Resorts und auf Golfplätzen gefeiert wird. Des Weiteren bietet die sportliche Woche nicht nur Golf-Fans eine aufregende Zeit: Neben den Aktionen für Spieler, gibt es für alle anderen ebenfalls interessante Angebote zu weiteren Aktivitäten in und um Scottsdale.

Weitere Informationen über Scottsdales Golfszene finden Sie unter ExperienceScottsdale.com und ExperienceScottsdaleGolf.com.

Mehr Informationen zu den IAGTO Awards gibt es hier: www.iagto.com/awards.

# # #

Weitere Informationen über Scottsdale und hochauflösendes Bildmaterial erhalten Sie auf Anfrage bei der Pressestelle von Experience Scottsdale, c/o Kaus Communications Limited, Sophienstraße 6, 30159 Hannover, Telefon +49 (0)511 – 899 890 25, Fax +49 (0)511 – 899 890 69, E-Mail Scottsdale-Presse@kaus.net.